Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für die Nutzung des Online-Dienstes von moiwolf-discover.com sowie Informationen bei Fernabsatzverträgen – betrieben durch den Anbieter:

Handel4you e.U. Geschäftsführer: Wolfram Moisi Heiligenstadt 5 8813 St. Lambrecht

Tel.: +43(0)3585/24667 Fax.: +43(0)3585/24667 E-Mail: office@moiwolf-discover.com Kontaktformular

Gerichtsstand A-8850 Murau

Die Fa. Handel4you e.U. unterhält auf der Website www.moiwolf-discover.com Informationsangebote in Form einer Datenbank für Handelsroboter, und deren Qualitätsmerkmale inklusiv Berechnungen, sowie Filterfunktionen welche eine Auswahl von Handelsrobotern nach Wünschen des Users oder Nutzers ermöglicht.

„User“ oder “Nutzer“ ist jede natürliche oder juristische Person, die die Dienste in irgendeiner Weise nutzt.

In diesem Onlinedienst bietet www.moiwolf-discover.com unter anderem digitale Dienste und Freischaltungen von externe Seitenverweise, wodurch der Kunden zu seinen gewünschten Produkt findet, sowie, den dafür erforderlichen Berechtigungs-Codes, zum Freischaltungs-Erwerb über das Internet an.

 

1. Geltungsbereich

Die folgenden im Detail angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, gelten für sämtliche über www.moiwolf-discover.com entgeltlich und unentgeltlich Nutzung und Lizenz Bedingung bereitgestellten digitalen Inhalte, zum Zeitpunkt gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen können nur durch eine schriftliche Zusage des Onlinedienstes www.moiwolf-discover.com anerkannt werden. Jede Veränderung der AGB wird zuvor in unserer Webseite unter den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bekanntgegeben.

2. Registrierung

Voraussetzung für den Erwerb von Diensten über www.moiwolf-discover.com von der Firma Handel4you ist die Registrierung des Nutzers. Der Nutzer erklärt sich einverstanden, dass seine angegebenen Daten auf Plausibilität vom Anbieter geprüft werden, und verpflichtet sich, bei Änderung seiner Daten dies dem Anbieter mitzuteilen. Der Anbieter behält sich auch das Recht vor, eine Registrierung abzulehnen oder zu widerrufen.

3. Leistung & Verfügbarkeit

Nach Zahlung des Gesamtbetrages erhält der registrierte Nutzer seine Freischaltung für unseren Onlinedienst auf www. moiwolf-discover.com. per E-Mail zugesendet. Der Anbieter haftet jedoch nicht für etwaige Störungen im Internet, sowie bei höherer Gewalt wie Feuer, Streik, Gerichtsentscheidungen etc. und die damit verbundene Nichtverfügbarkeit der Dienste. Des Weiteren ist es dem Anbieter gestattet, die Struktur der Datenbank zu verändern, wenn der Anbieter der Meinung ist, dass dies den Kunden einen wesentlichen Vorteil bringt. Zusätzlich könnte auch im Laufe der Wahrnehmung und der Kenntnisnahme des Anbieters die Struktur so verändert werden, dass auf nicht wesentliche Punkte verzichtet wird.

4. Laufzeiten & Abrechnungen

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle angeführten Preise verstehen sich inklusive MwSt. Die Verrechnung erfolgt in Euro (EUR).

Basis Paket (MT4 und MT5)
Der Betrag für eine drei Monatige Nutzung der angebotenen Dienstleistung, wird jeweils zu Beginn der Laufzeit abgerechnet. Mit der Bestätigung der Bestellung des Dienstes wird der jeweilige Betrag fällig. Beginn der Dienstleistung, ist der Tag der Freischaltung und erfolgt nach der Kaufbestätigung. Nach drei Monatiger Nutzung müssen Sie eine neue Bestellung durchführen um die angebotene Dienstleistung wieder nützen zu können.

Komfort Paket (MT4 und MT5)
Der Betrag für eine sechs Monatige Nutzung der angebotenen Dienstleistung, wird jeweils zu Beginn der Laufzeit abgerechnet. Mit der Bestätigung der Bestellung des Dienstes wird der jeweilige Betrag fällig. Beginn der Dienstleistung, ist der Tag der Freischaltung und erfolgt nach der Kaufbestätigung. Nach sechs Monatiger Nutzung müssen Sie eine neue Bestellung durchführen um die angebotene Dienstleistung wieder nützen zu können.

Premium Paket (MT4 und MT5)
Der Betrag für eine zwölf Monatige Nutzung der angebotenen Dienstleistung, wird jeweils zu Beginn der Laufzeit abgerechnet. Mit der Bestätigung der Bestellung wird der jeweilige Betrag fällig. Beginn der Dienstleistung, ist der Tag der Freischaltung und erfolgt nach der Kaufbestätigung. Nach zwölf Monatiger Nutzung müssen Sie eine neue Bestellung durchführen um die angebotene Dienstleistung wieder nützen zu können.

Zusatz Hinweis:
Da die Datenbank immer wieder neu aktualisiert wird, kann nur ein zeitlich begrenzter Vertrag abgeschlossen werden.

5. Zahlungsbedingungen

Sollte ein Vertragsabschluss zwischen Anbieter und Kunde stattgefunden haben, so erhält der Kunde per E-Mail eine Rechnung zugesendet. Der Kunde hat 14 Tage Zeit den Zahlungsbetrag zu überweisen, oder, von seinem 14 tägigen Rücktrittsrecht Gebrauch zu machen. Die Freischaltung erfolgt erst nach der Kaufbestätigung. Nach einer Freischaltung, verlischt das Rücktrittsrecht des Kunden. Sollte kein rechtzeitiger Widerruf von Seiten des Kunden vorgenommen werden, so ist die Zahlungsfrist von 14 Tage einzuhalten. Bei Zahlungsverzug werden 5% Verzugszinsen ausgehend vom Basiswert an Endverbraucher verrechnet. Bei Kunden welche Unternehmer sind werden 8% Verzugszinsen vom Basiswert berechnet. Bei einem Rücktritt vom Vertrag kann der Verkäufer außerdem Schadensersatz statt Leistung verlangen, wenn ein Verschulden des Käufers vorliegt.

6. Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Einzelheiten zu Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht finden Sie hier.

Das Widerrufsrecht erlischt jedoch bei einem Vertrag, für die Ausführung von Freischaltungen externer Seitenverweise auf unserer Webseite www.moiwolf-discover.com, nachdem Sie in Kenntnis genommen, und Ihre ausdrückliche Zustimmung darüber bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit dem Beginn der Ausführung vor Ablauf der Widerruffrist des Vertrages, Ihr Widerrufsrecht verlieren, und wir danach mit der Ausführung des Vertrages begonnen haben.

7. Haftung

Der Anbieter haftet nicht dafür, dass durch die Benutzung von www.moiwolf-discover.com und durch die Verwendung deren Inhalte bestimmte Gewinne/Ergebnisse/Erfolge durch den Nutzer erzielt werden. Ansprüche des Nutzers, insbesondere wegen entgangener Gewinne oder Folgeschäden sind ausgeschlossen, soweit nicht ein arglistiger Vorsatz vorliegt. Des Weiteren überprüft der Anbieter auch nicht die inhaltliche Richtigkeit von bezogenen Daten des Entwicklers dritter Seite, und ist daher, für falsche Information auch nicht haftbar zu machen.

Haftung für Datenbank Inhalte
In manchen Spalten der Datenbank wurden auf die Kommastellen verzichtet, das sind Daten, wo die Kommastellen keinen Einfluss auf die Qualität des Handelsroboters nehmen. Diese Spalten beziehen sich auf die Spalte “Total net Profit“ und der Spalte “Maximal drawdown“, und gelten nicht als arglistig und auch nicht als Vertragsbruch. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Seitenverweise sowie Daten, nicht mehr aktuell sind. Es wurde zwar mit höchster Sorgfalt gearbeitet, trotzdem könnten Übernahmefehler von Daten entstanden sein. Des Weiteren könnten neue Daten vom Entwickler geliefert werden, sodass die Daten nicht mehr übereinstimmen. In solch einen Fall, werden Sie gebeten zur Mitarbeit, dies zu melden, um die Datenbank in einen korrekten und aktuellen Stand, in Schuss zu halten.

Zusatz-Hinweis:
Fehler wie Tippfehler, fehlende Kommastelle, neue aktuelle Daten, Seitenverweis der nicht mehr aktuell ist sowie fehlende Daten, gelten nicht als Vertragsbruch soweit nicht ein arglistiger Vorsatz vorliegt.

Risiko Hinweis:
Handelsroboter arbeiten auf Finanzprodukte mit Hebelwirkung und bergen ein finanzielles Risiko. Benützen Sie unbedingt einen Backtest, bevor Sie einen Expert Advisor kaufen, und handeln Sie unbedingt in einem Demokonto eines Brokers, bevor Sie mit richtigem Geld handeln. Setzten sie sich mit einem Broker in Verbindung, wo sie über Ihr Risiko genauestens aufgeklärt werden. Für Personen unter 18 Jahren ist kein Handel mit echten Geld möglich. Jeder hat die Möglichkeit unter https://www.mql5.com/en/code eigene Programme zu entwickeln, und sich dementsprechend vor zu bereiten. Nützen sie die Gelegenheit, und handeln Sie niemals als manueller Trader, Sie verlieren Ihr gesamtes Geld!!! So einfach wie es aussieht, so schwierig und unberechenbar funktioniert das ganze System. Nützen Sie die Erfahrung von Entwicklern, die schon jahrelang sich damit befassen. Es ist ein hoch interessantes aber auch ein hoch komplexes Thema, und einer der komplexesten Wissenschaftsbereiche überhaupt.

8. Pflichten von Nutzer gegenüber den Anbieter

Der Nutzer verpflichtet sich, die Dienste des Anbieters nicht missbräuchlich zu verwenden, und alle relevanten Rechtsvorschriften (Urheberrechtsgesetz, Telekommunikationsgesetz, Strafgesetzbuch, etc.) einzuhalten.

Der Nutzer darf Sicherheitsmaßnahmen welche der Anbieter auf seiner Webseite www.moiwolf-discover.com vorgenommen hat, weder umgehen noch manipulieren.

Der Nutzer ist verpflichtet, die Zugangsdaten für die Freischaltung der Datenbank geheim zu halten, und Vorkehrungen zu treffen um dies zu verhindern. Für Schäden, die durch mangelhafte Geheimhaltung sowie durch Weitergabe an Dritte entstehen, haftet der Nutzer. Bei Verlust oder Weitergabe der Zugangsdaten für die Freischaltung der Datenbank, sowie bei Verdacht der Kenntnisnahme eines Dritten hat der Nutzer dies dem Anbieter unverzüglich mitzuteilen.

Der Nutzer darf den angebotenen Dienst, durch eine freigeschaltete Datenbank, nur für sich alleine benutzen. Unzulässig sind auch Handlungen, welche es ermöglichen gleich auf welche Art, dass mehr als eine Person zeitgleich mit einer freigeschalteten Datenbank arbeitet. Möchte der Nutzer für mehrere Personen die Datenbank freischalten, so muss er eine entsprechende Anzahl von Lizenzen erwerben.

Der Nutzer verpflichtet sich bezüglich privater Nutzung sowie institutioneller Nutzung eine korrekte Angabe für die von www.moiwolf-discover.com bereitgestellte Dienstleistung bei der Registrierung abzugeben, und die entsprechende Bestellung bezüglich Nutzung durchzuführen.

Sollte der User vorangeführten Pflichten vorsätzlich verletzen, hat er den Anbieter die daraus resultierenden Schäden zu ersetzen.

 

9. Regelungen von Links

Eine Verlinkung auf die Dienste von www.moiwolf-discover.com ist nur durch eine schriftliche Zustimmung des Anbieters zulässig, und kann unter office@moiwolf-discover.com beantragt werden. Des Weiteren wird der Einsatz von Framing oder sogenannte Inline-Linkings untersagt, welche die Aufgabe unterstützen fremde Inhalte so zu Eigen zu machen, als wären es Inhalte seiner Seite.

10. Vertragsdauer, Kündigung

Nutzungsvereinbarungen können aus wichtigem Grund und ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn der Nutzer in erheblicher Weise gegen die Vertragspflichten des Anbieters verstößt.

11. Urheberrechte

Die Inhalte des Anbieters auf www.moiwolf-discover.com sind urheberrechtlich geschützt und vom Nutzer zu akzeptieren. Die Übertragung von Schutzrechten, Veröffentlichungen Vervielfältigungen weiter Verkäufe oder sonstige öffentliche Widergaben und Verwertungen von Inhalten werden ausdrücklich Untersagt. Auch Markenzeichen und Urheberrechtsmerkmale dürfen nicht entfernt werden. Bei Nichteinhaltung und Verletzung des Urheberrechtes verpflichtet sich der Nutzer eine Vertragsstrafe in der Höhe von 8000.- Euro an Handel4you e.U. zu zahlen.

12. Datenschutz

Der Anbieter von www.moiwolf-discover.com verpflichtet sich hiermit, dass gespeicherte Nutzerdaten wie Namen, vollständige Anschrift, sowie weitere Nutzerdaten, nach unserem Datenschutzgesetz vertraulich und mit höchster Sorgfalt behandelt werden.

13. Einsatz von Cookies

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass er durch Nutzung der angebotenen Dienste, sowie durch eine Registrierung auf www.moiwolf-discover.com sogenannte Session-Cookies unterstützt.

14. Newsletter

Durch die Registrierung auf unseren Onlinedienst www.moiwolf-discover.com erklärt sich der Nutzer einverstanden zum Erhalt unseren Newsletters. Die Abbestellung dieser Newsletters ist jederzeit per E-Mail an office@moiwolf-discover.com möglich.

15. Rechtswahl, Gerichtsstand

Es gilt österreichisches Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechtes wird ausdrücklich ausgeschlossen. Die Vertragssprache ist Deutsch. Die Vertragsparteien vereinbaren österreichische, inländische Gerichtsbarkeit. Für alle Streitigkeiten wird die örtliche Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichts in A-8850 Murau vereinbart. Davon abweichend gilt für Verbrauchergeschäfte der maßgebliche Gerichtsstand nach dem Konsumentenschutzgesetz 1979 i. d. g. F. Kommen hierbei mehrere Möglichkeiten in Betracht, gilt der dem Gerichtsstand Murau am nächsten gelegene als vereinbart. Die allfällige Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen lässt die Geltung der übrigen Geschäftsbedingungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine wirksame, die ersterer nach deren Sinn und Zweck rechtlich und wirtschaftlich am nächsten kommt.

16. Bankverbindung

Kontoinhaber: Wolfram Moisi Bank: Sparkasse Murau IBAN: AT59 2081 5000 0162 6928 BIC: STSPAT2GXXX

17. AGBs Klausel (Salvatorische Klausel)

Sollten Regelungen dieser AGB nicht korrekt ausgeführt sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die nicht korrekt ausgeführt Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

Stand: 25.03.2018